Einsam




  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    velvet-leaves

   
    anderswo.ist.nirgendwo

   
    monasgedanken

    - mehr Freunde


Letztes Feedback
   4.03.17 13:53
    Wirklich sehr motivieren
   22.03.17 23:07
    Auch wenn ich all den Fe
   26.03.17 18:31
    Hallo Nena, ich weiß ni
   26.03.17 19:56
    Spanneder Text, der mein
   29.03.17 20:42
    Deshalb hat Judith Butle
   10.05.17 12:27
    Auch wenn eine WG vielle




https://myblog.de/dr0p

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ratlos

Ich stehe morgens auf,
Mein Kopf ist so schwer.
Ich halt es nicht mehr aus.
Ich will das jetzt nicht mehr.
Halt die Welt an,
ich steig aus.

Ich hasse den Alltagsstress,
den ich nicht mehr ertrag.
Ich laufe einfach weg,
solang, bis ich sag:
Halt die Welt an,
ich steig aus.


Meine Gedanken sind hier und dort
Sie jagen alle meine Sorgen fort.
Sie führen mich zu den Wolken hoch.
Lassen mich nicht los, es geht los...

Ein Damokles Schwert,
das über mir schwebt.
Das mein Leben erschwert,
ich hab es selbst erlebt.
Halt die Welt an,
ich steig aus...

Hab keine Geduld.
Weiß nicht wohin...
Setz die Pistole an, jetzt
ergibt das alles Sinn
Halt die Welt an,
ich steig aus.

Meine Gedanken sind hier und dort
Sie jagen alle meine Sorgen fort.
Sie führen mich zu den Wolken hoch.
Lassen mich nicht los, es geht los...

__________________________________________

Ein kurzes Lied über meine aktuellen Gefühle.
14.1.17 19:16
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung